Michaela Moldenhauer

Als examinierte Medizinische Fachangestellte bin ich meist erste Ansprechpartnerin der Patienten am Empfang und Telefon.

In meiner Verantwortung liegt es, für den täglichen reibungslosen Ablauf der Sprechstunde und eine patientenorientierte Praxisorganisation zu sorgen.

Ich sorge für die Terminvergabe und nehme Ihre Rezeptwünsche entgegen. Desweiteren erledige ich die anfallenden Schreibarbeiten und kümmere mich um die EDV, damit alle Befunde sicher dokumentiert sind.Ich bin auch zuständig für das Kassen- und Privatabrechnungswesen.

Ferner betätige ich mich in den vielfältigen Bereichen der Praxis: Ich mache selbständig EEG (Hirnstrombild) Ableitungen, Sehnerv und Hörnervuntersuchungen, intramuskuläre Injektionen, Blutentnahmen.

Darüber hinaus bereite ich Infusionen vor, sorge dafür, dass  sich die Patienten während der Infusion gut versorgt fühlen, assistiere bei Lumbalpunktionen und bereite Patienten für weitere Untersuchungen vor wie Ultraschall, Herzanalyse, Muskel und Nervenleitgeschwindihgkeits-Untersuchungen.

Die Praxis unterstütze ich bei der Optimierung der Praxisorganisation durch ein nachhaltiges Qualitätsmanagement, um einen guten und reibungslosen Ablauf mit möglichst kurzen Wartezeiten zu ermöglichen.

Mein besonderes Anliegen ist es, dass sich alle in der Praxis wohlfühlen.

Weiterbildungen

  • 1989, EEG-Lehrgänge
  • 1989, Erste Hilfe Kurs
  • seit 2002, Fortlaufend MS Fortbildungen
  • 2003-2005, 5 MS Module mit anschließender Zertifizierung als MS-Betreuerin

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.